Algarve

nachdem uns der erste Teil der Algarve, die sogenannte Felsalgarve, trotz schöner Landschaft und grosser unter Wasser zu bewundernder Fischschwärme, nicht so wirklich überzeugen konnte, weil einfach( jetzt zur Hauptsaison )zu viele Touristen hier sind…sind wir weitergesegelt bis Faro. Hier beginnt die sogenannte Sandalgarve. Die Landschaft erinnert an unsere Nordsee…vorgelagerte Sandinseln mit sagenhaft schönen Stränden und Muschelsammelmõglichkeiten…Enno befürchtet unseren baldigen Untergang…so viele Muscheln,Schneckenhäuser und Seeigel habe ich schon gefunden…wir überlegen gerade noch bis Mitte Oktober hier zu verweilen !

Viele liebe Grüsse von Katrin und Enno


Kommentare

Algarve — 1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.