Sommerferien

Hallo ihr Lieben….

Nachdem sich schon alle beschweren weil die Reiseberichte ausbleiben…. jetzt gehts s weiter:

die letzten 5 Wochen waren sehr turbulent, als Manager, Zimmermädchen und Koch des Hotels Mama bin ich einfach nicht mehr zum Schreiben gekommen….

Wir hatten eine wunderschöne Zeit mit unseren Mädels….baden, surfen, wandern, Ausflüge, meistens schönes Wetter….

Dieses Landschaft hier hat man gar so nicht auf der Liste der Wunschurlaubsziele….völlig zu unrecht!

Mit dem Auto erreichbar (oder billiger ryanair Flug Weeze/Santander) wird hier diese immer so besondere Mischung von Meer und Bergwelt geboten, dazu noch tolle mittelalterliche Orte, wunderschöne Kirchen und Klöster, wenig Tourismus (jetzt zur Hauptsaison natürlich mehr ,aber v.a. Spanier und Franzosen)….

Unzählige kleine und große Höhlen mit Stalaktiten und Wandmalereien der Steinzeitmenschen, Superwelle zum Surfen, etliche Flüsse mit Möglichkeiten zum Lachsangeln, spannendes Schnorchelvergnügen…viele Plätze zum gratis Ankern (oder Wohnmobil wohnen)….also, falls jemandem noch die zündende Idee für den nächsten Sommerurlaub fehlt….wir empfehlen Kantabrien….!!!!!

In den letzten Tagen haben wir unser Schiff wieder zurückverwandelt in ein solches….

Und werden dann mal so langsam wieder starten zu neuen Abenteuern…wir werden berichten…

Viele liebe Grüße

Katrin und Enno


Kommentare

Sommerferien — 3 Kommentare

  1. hallo kathrin, hallo Enno!! was für wunderschöne Fotos. lesen immer wieder gerne die Reiseberichte 🙂 das die ferien mit Britta u lotta ein voller erfolg waren, sieht man dir an, kathrin 🙂 wir wünschen euch eine gute weiterfahrt. bis bald

  2. war mit olaf 2 wochen an der lübecker bucht zum segeln, aber der wind war nicht ganz mit uns. dennoch sind wir bei wenig wind nach grömitz gesegelt(ging nur weil ich nicht immer gefragt habe, ob man noch optimaler segeln könnte) und einmal nach niendorf jeweils 2 stunden für eine strecke. Aber spass hatten wir trotzdem. Dann nochmal 2 wochenenden mit gutem Wind
    bei 3-4 dass war dann recht sportlich.
    herzliche grüße aus dem warmen Norden…
    Regina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.